Am Samstag, den 9. September fand in der SSB-Halle in Dresden die offene sächische Meisterschaft im Sportklettern statt. Aus Weimar konnten in der Jugend C Lara Godescheit und Ida Braunmiller erste Erfahrung auf nationalem Niveau sammeln. In der Jugend B kletterte Amon Busch mit starker Leistung und trotz eines Fehlers in der zweiten Qualifikation in das Finale, wo er sich den sechsten Platz sichern konnte. Allen Startern herzlichen Gückwunsch!