Dass der Benefixlauf eine tolle Aktion ist, beweist die regelmäßig große Resonanz und die großartigen Projekte, die durch ihn gefördert werden. Dieses Jahr ist er eine große Chance für den Behindertensport in Weimar und eine wichtige Hilfe für den Bau unseres Vereinszentrums. Dass das Ergebnis so sensationell werden wird, hat jedoch keiner geahnt. Die Thüringer Allgemeine berichtete am 15.09.2016 von über 11000 gelaufenen Runden mit insgesamt 1056 Läufern. Die erreichte Rundenzahl ist ein neuer Rekord für den Benefixlauf und die erlaufene Spende beträgt 27377 Euro.

Im Namen unserer Sektion bedankt sich der Vorstand sehr bei allen Unterstützern – ob als Sponsor, Läufer oder Zuschauer. Ein großer Dank gebührt auch den Organisatoren, dem Rotary Club Weimar und dem Stadtsportbund Weimar e. V. Wir freuen uns auf die Umsetzung der mit den Spenden verbundenen Maßnahmen und sind zuversichtlich, dass sie tolle Früchte tragen werden.